willkommen bei theater&mehr

“Ich wäre nichts, wenn ich bliebe, was ich bin …” (Johann Wolfgang von Goethe)

Entwicklung erleben: Unter diesem Motto und verbunden mit dem Zitat Goethes gestaltet theater&mehr in Kunst- und Kulturprojekten, in Begleitung und Seminaren erlebbare Prozesse.

Wir nutzen das Medium Theater mit seinen vielfältigen Möglichkeiten und bieten so ein breites Spektrum zur Förderung von Handlungsmöglichkeiten zur Begleitung von Entwicklungsphasen. Ob als Zuschauer oder Beteiligte, Theater wird zu einer Initialzündung für Erweiterungen und Veränderungen: für eine erlebbare Entwicklung.

kachel-wirueberuns
theater&mehr
Beschreibung der Zielgruppen und Methoden. Bildquelle: © Jörg Pauli | theater&mehr
kachel-leistungen
entwicklungen
Mögliche Entwicklungen in Bildung, Beratung und Netzwerken. Bildquelle: © Jörg Pauli | theater&mehr
kachel-kunststuecke
kunststücke
Weitere Entwicklungen über die künstlerische Arbeit. Bildquelle: © Jörg Pauli | theater&mehr
kachel-kontakt
kontakte
Mit theater&mehr in Kontakt kommen, Links, Dateien, Impressum. Bildquelle: © Jörg Pauli | theater&mehr

 

 

 

 

willkommen
theater&mehr nutzt die vielfältigen Möglichkeiten des Mediums Theater. Dabei begleiten wir Wege der Entwicklung mit einem breiten Spektrum an Techniken und Methoden zur Förderung von Handlungsmöglichkeiten. Über den eigenen Horizont hinaus. Bildquelle: © Daniela Hottner

 

 

 

 

 

 

 

 

theater&mehr: wir begleiten wege über den horizont hinaus...

Dabei lassen wir unsere Erfahrungen aus Wirtschaft und Theaterpädagogik, aus Unternehmensberatung und Bildungsmanagement sowie aus Schauspiel- und Regiearbeit einfließen. Und innerhalb eines Netzwerkes aus Kooperationen und Kontakten erweitern wir das Spektrum um weitere Erfahrungen und Lösungsansätze. Wir begleiten Wege der Entwicklung mit einem breiten Spektrum an Techniken und Methoden zur Förderung von Handlungsmöglichkeiten. Über den eigenen Horizont hinaus.